ag arbeit Logo

Über uns

Wir machen uns stark für Arbeit in Baden-Württemberg!

Die AG ARBEIT bündelt die Interessen baden-württembergischer Beschäftigungs- und
Qualifizierungsunternehmen und Verbände, die sich im Bereich der Arbeitsmarktpolitik
engagieren.

Die AG ARBEITt ermöglicht den Anbietern arbeitsmarktpolitischer Dienstleistungen, sich und ihre Fachlichkeit bei Reform und Gestaltung von Integration in Arbeit und Gesellschaft auf politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene wirkungsvoll einzubringen.
Die AG ARBEIT steht dazu in regem Austausch mit den Kostenträgern und Verantwortlichen von Land, Kommunen und Arbeitsverwaltung. Damit kann sie sich zeitnah und handlungsaktiv am arbeitsmarktpolitischen Diskurs in Baden-Württemberg beteiligen.
Zur guten Lobby der AG ARBEIT gehören neben der Öffentlichkeitsarbeit auch Forschung und Entwicklung, um Wissensgrundlagen und die Chancen auf Integration in Arbeit und Gesellschaft stetig zu verbessern.
Mittlerweile schätzen knapp 40 freigemeinnützige und kommunale Beschäftigungsträger sowie mehrere Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege die Stärke der Interessenvertretung durch die AG ARBEIT.

Mitglied bei der AG ARBEIT können werden:

  • Sozialunternehmen, die Angebote zur Qualifizierung, Beschäftigung und Vermittlung von Arbeitslosen im direkt lohnsubventionierten Arbeitsmarkt unterbreiten und
  • Verbände, die sich im Bereich der Arbeitsmarktpolitik engagieren.
Aufnahmebedingungen und Antragsformalien finden Sie auf dieser Website zur Information und zum Download.


Wir machen uns stark für Arbeit in Baden-Württemberg!